Gästebuch

Willkommen

Lieber User,
wir freuen uns über Ihre Einträge.

Neuen Eintrag schreiben


Elsbeth Burk -

Hallo Rüdiger, die Website ist sehr schön. Wünsche weiterhin viel Erfolg.


Brigitte Wongel -

Lieber Rüdiger Wolff
ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Herzlichst
Brigitte Wongel


Holger Blank -

Hallo lieber Rüdiger,
ich möchte dir gerne, auf diesem Wege ein positives Statement zu teil werden lassen, hinsichtlich deiner CD “Stationen”.
Hier haben mich insbesondere die drei Stücke von “Tucholsky”; Luftveränderung, Der Graben und Stationen angesprochen.
Aufmerksam habe ich deiner Interpretation gelauscht und dabei das Booklet gelesen.
Du hast es geschafft mit deiner sehr klaren, einfühlsamen und charmanten Stimme mich an zusprechen und mich für Tucholsky zu begeistern. Es hat mich sehr bewegt.
Zu guter letzt, habe ich mir auch dein Lied “Mein Herz bleibt bei dir…” angehört.
Sehr bewegender Text, der bei mir ein Gänsehautfeeling hervorgerufen hat und insbesondere mein Herz ansprach. Mehr als nur eine sehr gefühlvolle und faszinierende Interpretation.
Ich bin glücklich über den Umstand, dich kennen gelernt zu haben.

Ich freue mich schon heute auf viele interessante Gespräche mit dir.

mit besten und lieben Grüßen

Holger


Kati Hamedi Haghi -

Tucholsky Gedichte so schön wiederzugeben ist unglaublich einfühlsam und inspirierend zugleich. Abends wenn der Tag so langsam zu neige geht und ich meine letzten Arbeiten am Computer erledige, höre ich im Hintergrund Ihre CD immer und immer wieder. Besonders das Dritte von den Dreizehn Liedern mit dem Titel “Nur” hat mir sehr gefallen. Danke für die Ausergewöhnlichen und wundervollen Werke, es beruigt die Seele und hinterlässt ein zufriedenes Lächeln im Gesicht. Danke das ich durch Sie die Musik nicht nur mit den Ohren, sondern auch mit allen meinen Sinnen wahrnehmen kann. Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit, so das Sie so weiter machen und uns mit Ihrem Talent und Arbeiten überraschen und bereichern können.
Herzlichen Dank.
Ich wünsche Ihnen wunderschöne Weihnachten.
Ich grüße Sie herzlichst.
Kati Hamedi Haghi


Hartmut Roder & Mary C. Bernet -

Wir haben gerade eben Deine neue CD “Stationen” gehört und das Booklet gelesen. Wir sind sehr begeistert, wie Du die Tucholsky-Texte vertont und arrangiert hast! Nicht nur einmalig die Instrumentierung, sondern großartig und einmalig, wie sensibel Tuchos Beobachtungen und Schlußfolgerungen sich in Rüdiger Wolffs einfühlsamer Stimme wiederfinden. Ein Hör- und Denkgenuss in furchtsamen Zeiten, in denen die vergiftenden Vereinfachungen, die Brutalität, die Hetze der Straße und Säle eine aggressive Auferstehung erfahren. Peter Panter, Ignaz Wrobel, Kaspar Hauser usw. können helfen, die fast unlösbare tägliche Aufgabe zu lösen, sich weder von der Macht der anderen noch von der eigenen Ohnmacht dumm machen zu lassen!
Danke und alles Gute! Hartmut & Mary


Eintrag schreiben:

Wir wollen Spam vermeiden! Bitte klicken Sie zuerst auf VORSCHAU und danach auf ABSENDEN